Telefon: (+7 495) 755-57-53          E-Mail: postmaster@jusprivatum.com

Praxisbereichen
Gesellschaftsrecht
Steuerrecht
Immobilienrecht
IP-Recht
Prozessvertretung
Schiedsgerichtbarkeit
Migrationsrecht
Übersetzung
Nachrichten alle Nachrichten  
18.01.2016: Wir vertreten die Interessen unserer Mandantin aus Südkorea bei der Geltendmachung der Zahlungsansprüche für die gelieferten Geräte. Die Beklagte ist im Gebiet Tscheljabinsk ansässig, der Klagewert übersteigt $210.000.

30.12.2015: Liebe Kunden und Partner! Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr 2016! Über die Feiertage bleibt unser Büro vom 31. Dezember 2015 bis und mit 10. Januar 2016 geschlossen.

28.11.2015: Die Beiträge an die außerbudgetären Fonds werden für die meisten Kategorien der Versicherer bis zum Jahr 2018 weiterhin 30% betragen.

01.09.2015: Wir haben die Kapitalerhöhung einer 100%-en russischen Tochtergesellschaft eines führenden internationalen Medienkonzerns durch die Konvertierung der Darlehen einer ausländischen Gesellschaft i.H.v. RUR 103 Mln. erfolgreich abgeschlossen und staatlich angemeldet.

02.07.2015: Wir haben ein Compliance – Training für eine russische Tochtergesellschaft eines europäischen Plastikherstellers durchgeführt.

Adresse
5/7 Petrowskij Per., Moskau 107031

Büro 24, 5.Etage, Newskij Prospekt 24, Lit. A,
St. Petersburg 191186

Königsallee 106, 40215, Düsseldorf

E-Mail: postmaster@jusprivatum.com






     Unsere Kanzlei | Profil | Rechtsanwälte | Tätigkeitsschwerpunkte | Unsere Kunden | Kontakt   RUS | ENG     

Unsere Rechtsanwälte

1. Herr Vladimir Skrynnik ist geschäftsführender Partner und Generaldirektor von Jus Privatum. Er ist Absolvent der Fakultät für Internationales Recht des Moskauer Staatlichen Instituts für Internationale Beziehungen (MGIMO). Er beherrscht zwei Arbeitssprachen (Englisch und Deutsch).

Vladimir hat mehr als 13 Jahre Erfahrung in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A, Steuerrecht, Prozessführung und Internationale Schiedsgerichtsbarkeit.

Er hat viele ausländische Investoren bei Errichtung ihrer Russland-Geschäfte unterstützt, insbesondere hat er bei folgenden Projekten  und mit folgenden Kunden aktiv mitgearbeitet: Aufbau einer Schokoladenfabrik in der Region Moskau (100% Tochtergesellschaft eines der weltweit größten Cocoa-Hersteller), Netzwerk von UK- und Schweiz-Visazentren mit föderalen Filialnetzen, ein führender Hersteller und Verkäufer von Verkaufsautomaten für Lebensmittel und Getränke  aus der EU, der größte Palmenölproduzent der Welt beim Markteintritt in Russland, ein globaler Hersteller von Solaranlagen und Solarmodulen, eine internationale biotechnologische Firma mit Produkten und Lösungen für Tierzucht, ein Online-Einzelhändler von Klomotten und Schuh, eine Mikro-Kredit Firma, ein Pannenhilfe-Operator in Russland und andere.

Vladimir begleitete viele M&A Transaktionen, darunter die Veräußerung der Russischen Fast-Food-Kette (2.Positionnach Zahl der Geschäftsstellen in Russland), Verkauf einer Franchise-Kette von Supermärkten u.a.

Erfolgreiche Gerichtsvertretung in russischen staatlichen Arbitragegerichten bei Behandlung von vertraglichen, steuerlichen und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten mit unterschiedlichem Sachverhalt sowie bei Behandlung von Streitigkeiten aus internationalem Kauf und Werkverträgen bei internationalen Schiedsgerichten.

2. Herr Anton Kalachev ist Partner von Jus Privatum und Leiter der Deutschen Praxis. Er ist Absolvent der juristischen Fakultät der Staatlichen Moskauer Universität Hochschule der Wirtschaft, Magister of Laws (LL.M) und Doktorand der Universität Münster. Seine Arbeitssprachen sind Russisch und Deutsch.

Herr Kalachev hat mehr als 8 Jahre Erfahrung im Bereich Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Kartellrecht, Compliance und Vereinsrecht sowie im Bereich Streitbeilegung und internationale Schiedsgerichtsbarkeit.   

Er hat internationale Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in Bezug auf rechtliche Aspekte deren Geschäftstätigkeit in Russland beraten, inklusive: Planung der Firmenexpansion nach Russland, Firmengründung, direkte und indirekte Investitionen, M&A und Kartellrecht, Erstellung der Unterlagen für Investitionsprojekte, Beratung bei Gestaltung der Joint-Venture-Projekte, arbeits- und ausländerrechtliche Angelegenheiten, Compliance der öffentlichen Gesellschaften, Lizensierung und Erteilung von Genehmigungen, Vertrags- und IP-Recht.

Herr Kalachev begleitet internationale Dienstleistungsfirmen bei ihrem Markteintritt, bei der rechtlichen Gestaltung des Vertriebs der innovativen Produkte auf dem russischen Markt, bei M&A – Transaktionen, Zusammenarbeit mit öffentlichen Einrichtungen, im Datenschutz, IP- und Produkthaftung. Herr Kalachev hat eine positive Erfahrung bei Unterstützung des russischen Juwelierkonzerns bei Börsengang in Singapurer Börse (SGX).

Er hat zahleiche Aufsätze in Bezug auf theoretische und praktische Aspekte des Russischen und Deutschen Rechts veröffentlicht. Herr Kalachev ist sowie in Russland als auch in Deutschland zu einer Anwaltspraxis zugelassen. Herr Kalachev ist Mitglied der unterschiedlichen internationalen Verbände für die internationale Zusammenarbeit und Handel zwischen Russland und der Europäischen Union.  

3. Frau Juliana Kotowa steht Ihnen gerne als Rechtsanwältin von Jus Privatum zur Verfügung. Sie hat die juristische Fakultät der russischen Wirtschaftsuniversität abgeschlossen. Ihre Arbeitssprache ist Englisch.

Frau Kotowa ist Fachanwältin für Gesellschaftsrecht. Sie hat mehr als 10-jährige Erfahrung mit unterschiedlichen gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten, zum Beispiel:

  • Firmengründung (in Russland und anderen Ländern);
  • Anmeldung der ausländischen Gesellschaften für Ausübung der  Geschäftstätigkeit in Russland;
  • Akkreditierung von Vertretungen und Filialen der ausländischen Firmen in Russland;
  • M&A – Vereinbarungen
  • Registrierung der Aktienausgabe durch Aktiengesellschaften bei der Zentralbank Russlands; und
  • Beratung der Firmen aus unterschiedlichen Branchen von Start-Up-Projekten bis Konzernberatung.

Sie unterstützt mit Fachberatung und vertritt bei Unternehmensbesprechungen. Sie bergleitet das tägliche Geschäft der großen internationalen Unternehmen in gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten.

Frau Kotowa hat viele Unternehmensprojekte selbständig geplant und durchgeführt: sie hat an den ambitionierten Projekten der Wiederherstellung der untergangenen Unternehmensunterlagen der großen internationalen Konzerne teilgenommen, ein Projekt mit Ausschluss der Gesellschafter aus einer russischen Firma abgeschlossen, eine internationale Firma im Projekt der Erstellung von Geschäftsunterlagen bis hin zur Fertigstellung der Anmeldungsmaßnahmen für die Unternehmensgruppe in den unterschiedlichen Jurisdiktionen begleitet; sie hat erfolgreich die Übernahme der Unternehmensgruppe von einem bekannten Filmproduzenten abgeschlossen.       

Sie hat außerdem eine tiefgreifende Erfahrung im Bereich Immobilienrecht, inklusive Erstellung von Unterlagen für Immobiliengeschäfte und Anmeldung bei der zuständigen Staatsbehörde.

4. Frau Inna Tjumentsewa ist als Rechtsanwältin bei Jus Privatum tätig. Sie hat die Moskauer Staatliche Rechtsakademie abgeschlossen. Ihre Arbeitssprache ist Englisch.

Frau Tjumentsewa ist eine Fachperson mit einem gründlichen und fokussierten Herangehen an das Zielproblem, mit einem geprüften Hintergrund und Auslegungskompetenzen beim Umgang mit Informationen und bei Nutzung der Auslegungsergebnisse für die Auswahl von effektiven Entscheidungen und für Findung von innovativen Lösungen für rechtliche Probleme.

Sie hat tiefgreifende Kenntnisse in folgenden Branchen:

  • Vertragsrecht (inklusive Vertragsverhandlungen)
  • Einstellung und Arbeitsrecht
  • Unternehmensrecht
  • Insolvenzrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Ausländerrecht

Frau Tjumentsewa hat mehr als 8 -jährige Erfahrung in Prozessvertretung und Streitbeilegung. Sie hat einen großen deutschen Entwickler und Hersteller von Nähmaschinen bei Streitigkeiten um Kauf- und Mietverträge über die nach Russland eingeführten Geräte erfolgreich vertreten. 

Sie hat außerdem erfolgreich die ausländischen Unternehmen bei unterschiedlichen Streitigkeiten in vertragsrechtlichen, insolvenzrechtlichen und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten vertreten.

Frau Tjumentsewa unterstützt zahlreiche Projekte von unseren Kunden vom Anfang bis Fertigstellung, zum Beispiel: sie hat für eine italienische Firma ein Personalleasing mit ausländischen Projektleitern für das “Nord Stream” Bauprojekt organisiert; sie hat Verträge für die Anmietung der Flugzeuge und Hubschrauber für Geschäftszwecke erstellt und an den Vertragsverhandlungen teilgenommen; sie hat das tägliche Geschäft der zahlreichen ausländischen Unternehmen mit Präsenz in Russland begleitet.

5. Herr Robert Jeffries (Tel. in den USA: 757-313-3987) – Vertreter von Jus Privatum in den USA. Absolvent des Zentrums für Recht der Georgetown-Universität und Herausgeber des Georgetown Law Journals. Er besitzt den akademischen Grad eines Bachelor of Arts in “Russian and Soviet Area Studies” und leitet seit 2003 die Software-Entwicklung für Unterstützung bei Gerichtsverfahren für den US-Markt.

Arbeitssprachen – Englisch, Spanisch, Französisch und Russisch.

Tätigkeitsschwerpunkte: Er verfügt über 25-jährige Erfahrung in der Prozessführung, darunter auch in kartellrechtlichen Angelegenheiten, in Wertpapierklagen und  bei Streitigkeiten im kaufmännischen Verkehr.

6. Frau LjubovShukaewa ist für migrationsrechtliche Angelegenheiten und Beziehungen mit Ausländerbehörden zuständig, einschließlich der  Beschaffung von Arbeitsgenehmigungen für Ausländerinnen und Ausländer, der Beantragung von befristeten und unbefristeten Aufenthaltsgenehmigungen, der Einbürgerung in Russland.

7. Frau Maria Zabawa ist Referentin bei Jus Privatum. Sie ist Absolventin der Moskauer Staatlichen Juristischen Akademie. Sie spricht fließend Englisch. Maria ist auf die Unternehmensgründung, Akkreditierung von Repräsentanzen und Niederlassungen ausländischer Unternehmen, Bankkontoeröffnung spezialisiert.

8. Frau Julia  Morozowa  ist Büroleiterin von Jus Privatum in St. Petersburg. Sie ist Absolventin der Universität beim russischen Katastrophenschutzministerium in St. Petersburg (zivilrechtliche Abteilung). Zur Julias Fachkompetenz gehört insbesondere das russische Gesellschafts- und Arbeitsrecht.  Sie besitzt umfangreiche Erfahrungen mit Vertretung in Handelssachen in Gerichtsinstanzen. Julia spricht fließend Englisch.

9. Frau Ekaterina Kochergina ist auf migrationsrechtliche Angelegenheiten spezialisiert, einschließlich Beantragung von Einladungen und Reisevisa für Ausländer, Beantragung von befristeten und unbefristeten Aufenthaltsgenehmigungen, Einbürgerung in Russland.

10. Frau Natalia Borisowa – unsere Expertin im Bereich Migrations- und Ausländerrecht in St.Petersburg.

Unsere Bürokräfte

11. Frau Irina Korolewa – Leiterin des Übersetzungsbüros. Sie koordiniert die Tätigkeit von Übersetzerinnen und Übersetzern sowie erledigt notarielle Beglaubigung und Apostillierung von Unterlagen.

Arbeitssprachen – Russisch, English.

12. Frau Natalia Gorina – Hauptbuchhalterin von Jus Privatum.

13. Frau Marina Likhachewa – Assistentin in Moskau. 

     IDmedia Copyright © "jusprivatum.com", 2006-2017